» Trainingszeiten «

      » Foto «

 
 
 
 Startseite  TV 1910 Girbelsrath e.V.  Kontakt  Vorstand  Übungsleiter  Sozial.  /    Hallenwart

Historie:

Auf der Jahreshauptversammlung im März 1990 wurde angeregt eine Senioren-Abteilung beim TV 1910 Girbelsarth e.V. zu gründen. Vorgeschlagen wurde Karl Brenseler der sich einverstanden erklärte mit Hans Schröter die Abteilung zu bilden. Beide stimmten zu und es entstand die Seniorenabteilung.

Wir trafen uns mit mehreren Senioren regelmäßig dienstags von 14:00 bis 16:00 Uhr im Besprechungsraum der Maarhalle. Dort wurde über Gott und die Welt geredet bis wir auf Kaffee und Kuchen kamen und einem Bier auch nicht abgeneigt waren. Alois Stadler, der nicht so für's Kaffee trinken war, machte uns den Vorschlag Fahrten zu organisieren. Wir nahmen die Vorschläge gerne auf und so besuchten wir mit unseren Frauen die Kraftwerke Mühlheim Kärlich, Weißweiler, Neurath bei Bergheim und Vianden sowie die Zuckerfabrik in Elsdorf. Es waren schöne Ausflüge die auch mal mit einem gemeinsamen Abendessen endeten. Hans Schröter organisierte einen Besuch des Jabo 31 Boelcke auf dem  Fliegerhorst Nörvenich. Er selbst konnte aus gesundheitlichen Gründen leider nicht daran teilnehmen. Bei schönem Wetter fuhren wir mit unseren Rädern auch mal für 2 Stunden ins Grüne. Nach einiger Zeit kam uns die Idee doch einmal kegeln zu gehen. Der damalige 1. Vorsitzende Willi Hunold und der frühere Ortsvorsteher Josef Muhr fanden den Vorschlag gut. Unter Mitwirkung unseres Ehrenvorsitzenden Johann Oepen verhandelten wir mit der Gemeinde Merzenich und bekamen die Möglichkeit jeden Freitag von 14:00 bis 16:00 Uhr im Gemeindehaus Merzenich zu kegeln. Somit war im Juni 1991 unsere Kegelgruppe geboren. Wir bildeten eine Fahrgemeinschaft damit alle zum kegeln kommen konnten. Diese Fahrgemeinschaft besteht noch heute!

Im Jahre 2011 feiern wir nun unser 20-jähriges Bestehen.                                        Leider verließen uns im Laufe der Jahre liebe Kegelbrüder. Wir denken an Willi Münchhalfen, Arnold Schlepütz, Horst Grube, Karl Brenseler, Peter Theisen und Alfred Haupt die von uns gingen. Lothar Lessing durch Krankheit und unser Ehrenvorsitzender Johann Oepen der leider im Alter von 92 Jahren aufgeben mußte. Aber immer wieder verstanden wir es unseren Club zusammen zu halten. Walter Poche, Hans Blaeser und Josef Staß kamen dazu. Mit Walter Keune, der nach seiner Pensionierung zu uns kam, haben wir einen guten Kegler gewonnen. Er brachte frischen Wind und das ein oder andere neue Spiel mit. Somit schieben wir alle 14 Tage freitags eine ruhige manchmal auch flotte Kugel. Als besonderen Dank an unsere Frauen, die uns immer alle 14 Tage frei geben und an Geburtstagen den Nachmittag mit leckeren Brötchen verschönern, gehen wir alle zusammen Weihnachten essen. Nach 20 Jahren guter Kameradschaft wünschen wir uns noch viel Gesundheit und Glück bei neuen und alten Spielen.

Ab 01.01.2012 übergibt Hans Schröter die Verantwortung für die Kegelbrüder an Walter Keune. Wir danken Hans Schröter für seinen vorbildlichen Einsatz.

Gut Holz !

Kegelstunden:              zur Zeit leider nicht im Angebot

Ansprechpartner:        

                                       

 

 

     © 2010 - 2014  TV 1910 Girbelsrath e.V.                                                                                            Maarweg 13 - 52399 Merzenich / Girbelsrath